Mannschaften

GCMV Jugend: Paul Ulmrich BW Einzelmeister AK 16 – Luca Franck BW Vizemeister AK 14

GCMV Jugend: Paul Ulmrich BW Einzelmeister AK 16 – Luca Franck BW Vizemeister AK 14

Insgesamt neun Top Ten-Platzierungen bei den BW Einzelmeisterschaften der Jugend AK 14/16/18

Paul Ulmrich, BW Einzelmeister 2019 AK 16

Luca Franck, BW Vizemeister 2019 AK 14

Gute Nachrichten von der Mannheim-Viernheim-Jugend: Bei den am 15. und 16. Juni 2019 ausgetragenen Baden-Württembergischen Einzelmeisterschaften konnten sich gleich zwei Nachwuchsspieler des GCMV oberste Plätze auf dem Siegertreppchen sichern. Sieben weitere Spieler/innen des GCMV können eine hervorragende Top 10-Platzierung verbuchen.

AK 14 Jungen: Luca Franck - Neuzugang im GCMV vom Bodensee mit Hcp. 2,4 - ist neuer BW-Vizemeister AK 14. Er behielt die Nerven und kämpfte sich im GC Hofgut Scheibenhardt bei Karlsruhe mit zwei soliden Runden vom geteilten 3. Platz in Runde 1 (76 Schläge) am entscheidenden Tag mit einer 75er Runde und drei Schlägen Vorsprung auf den Drittplatzierten auf Platz 2 vor.

AK 16 Jungen: Paul Ulmrich, jüngster Spross im aktuellen Herrenteam von Ted Long, konnte seinen knappen Tagessieg vom 1. Spieltag im GC Tuniberg bei Freiburg in der Finalrunde auf 7 Schläge Vorsprung auf die Verfolger ausbauen und sicherte sich mit einer 74 und 69er-Runde (gesamt 145) seinen vierten BW-Meistertitel in den Altersklassen AK 12, 14, und 16.
Ebenfalls unter den Top 10 der AK 16 Jungen - weitere Neuzugänge im GCMV: Luke Winter (ehemals Baden-Baden) Platz T 7 (156 Schläge) und Justus Hanf auf Platz T 10 (159 Schläge).

AK 18 Jungen: Bei der Baden-Württembergischen Einzelmeisterschaft der AK 18 Jungs - zusammen mit den AK 16 Boys im bemerkenswert gastfreundlichen und auf dem top-gepflegten Platz des GC Tuniberg ausgetragen – konnten zwar leider keine Plätze auf dem Podium erreicht werden, dafür aber erwähnenswerte Top 10-Platzierungen, die wiederum von Mannheimer Neuzugängen belegt wurden: Max Mayridl (ehem. GC Solitude) auf dem geteilten Platz 7, Nicklas Müller (ehem. GC SLR) auf Platz 10.

AK 16 Mädchen: Die jungen Damen des GCMV können ebenfalls Top 10-Platzierungen bieten: Maya Obermüller, die mit Hcp. + 1,0 antrat, sicherte sich mit 150 Schlägen über zwei Tage im GC Ulm den 5. Platz, Malu Brinker kam mit 155 Schlägen auf Platz T 9.

AK 18 Mädchen: Auch hier ist eine Platzierung unter den ersten zehn Spielerinnen zu vermelden. Holly Obermüller, Schwester von AK 16-Spielerin Maya sichert sich einer „6 über“ nach 2 Spieltagen Platz 8.

Fazit: Neun Top 10-Platzierungen bei den Damen und den Jungs insgesamt – davon acht von aktuellen Neuzugängen im GCMV. Eine beachtliche Basis für das aktuelle und zukünftige Nachwuchskader der Damen, der AK 18 Jungen und der Herrenmannschaft des GCMV.


Service

Golfclub
Mannheim-Viernheim 1930 e.V.

Alte Mannheimer Str. 5
68519 Viernheim
Tel: 06204/6070-0
E‑Mail: info@gcmv.de

Geschäftsstelle:

Mo:09:00 – 18:00 Uhr
Di – Fr:09:00 – 18:00 Uhr
Sa:09.00 – 18:00 Uhr
So + Feiertag:09.00 - 18.00 Uhr

Gastronomie:

Tel:06204/6070-20
E‑Mail:info@1930-dasrestaurant.de
Mo - Di:geschlossen
Mi ‑ So:12-14 und 17-19 außer Haus verkauf
Küche bis  Uhr

Pro-Shop

Tel:06204/9295200
Mo/So:geschlossen
Di - Fr:Click and Meet