Mannschaften

GSG (Golf Senioren Gesellschaft Deutschland )

GSG (Golf Senioren Gesellschaft Deutschland )

Regionalturnier am 25. und 26.8.2015

Zum 5. Mal ( alle 2 Jahre) wurde dieses Turnier auf unserer Anlage ausgetragen.

28 Spieler aus 12 verschiedenen deutschen Golfclubs traten bei herrlichem Wetter und ausgezeichneten Platzverhältnissen an.
Am 25. wurde ein Vierer-Bestball und am 26.8. ein Einzel gespielt.
Rolf Weller , der Kapitän der GSG-Gruppe unseres Clubs, war für die Organisation und Durchführung dieses Turniers verantwortlich. Hilfreich zur Seite standen ihm Dr. Peter Biermann und Dr. Peter v. Pagenhardt.
Am 25.8. fand dann ein gemeinsames Abendessen zusammen mit unseren Vorstandsmitgliedern Jürgen Bichelmeier und Helmut Rudzinski sowie unserer Clubmanagerin Frau Volz statt.
Nach der Begrüßung aller Teilnehmer und Gäste durch Rolf Weller informierte Helmut Rudzinski in einer sehr beeindruckenden Weise alle Teilnehmer über die Geschichte, die sportlichen und gesellschaftlichen Ambitionen sowie die Philosophie unseres Clubs.
Anschließend bedankte sich der Kapitän der GSG-Gruppe des GC Stuttgart-Solitute, Lothar Seeburger, auch im Namen aller GSG-Gäste, für die sehr freundliche und herzliche Aufnahme in unserem Club. Er zeigte sich auch, wie alle anderen Teilnehmer, sehr beeindruckt von unserer Platzanlage, unserem neuen Clubhaus, dem herzlichen Empfang beim Sekretariat und sogar auf der Driving-Range bei der Übergabe der Bälle durch die Frau eines unserer GSG-Mitglieder.
Daran anschließend fand die Siegerehrung durch Rolf Weller statt, der diese, nachdem er sich bei unserem Club, dem Sekretariat, dem Greenkeeper-Team um Herrn Schmitt, der neuen Restaurant-Leiterin, Frau Heydgen mit Team, sowie seinen Mitstreitern Dr.P.Biermann und Dr.v.Pagenhardt bedankt hatte , mit folgendem Zitat eines leider viel zu früh verstorbenen GSG-Mitgliedes beendete:

Die GSG (Golfsenioren Gesellschaft Deutschland) ist ein Club von ambitionierten Golfern,
die so alt sind, dass sie die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit nüchtern einschätzen können, aber noch zu jung, als dass sie auf Plätzen des In- und Auslands ohne Ehrgeiz
ihre Bälle die Fairways entlang treiben würden.
Freundschaft ist wichtiger als gute Scores  und Silberbecher !

Sieger beim  Vierer:
1.    Brutto: Hans Bach und Peter Schmitt (als Nicht-GSGler außer Konkurrenz)
2.    Brutto (in der Preisvergabe 1. Brutto) : Werner Segger und Erhard Apelt ( GC Neuhof)
1.    Netto: Bernd Roos (GC Dt.Weinstrasse ) und Willy Leykauf (GC Rheinh.Hofgut)
2.    Netto: Dr. Peter Biermann und Dr. Peter v.Pagenhardt (GC Mannheim-Viernheim)

Sieger beim Einzel:
1.    Brutto: Bernd Roos ( GC Dt. Weinstrasse)  
       1.    Netto  : Dr. Peter Biermann (GC Mannheim-Viernheim)
        2.   Netto  : Rolf Weller ( GC Mannheim-Viernheim)

Rolf Weller

Service

Golfclub
Mannheim-Viernheim 1930 e.V.

Alte Mannheimer Str. 5
68519 Viernheim
Tel: 06204/6070-0
E‑Mail: info@gcmv.de

Geschäftsstelle:

Mo:09:00 – 18:00 Uhr
Di – Fr:09:00 – 18:00 Uhr
Sa:09.00 – 18:00 Uhr
So + Feiertag:09.00 - 18.00 Uhr

Gastronomie:

Tel:06204/6070-20
E‑Mail:info@1930-dasrestaurant.de
Mo - Di:geschlossen
Mi ‑ So:12-14 und 17-19 außer Haus verkauf
Küche bis  Uhr

Pro-Shop

Tel:06204/9295200
Mo/So:geschlossen
Di - Fr:Click and Meet