Mannschaften

Tag 4 der deutschen Mannschaftsmeisterschaften

Tag 4 der deutschen Mannschaftsmeisterschaften

Infos zu den Vieren am Vormittag: Ganz eng geht es im Spiel um die Bronzemedaille zu. Zwischenzeitlich führte Mannheim-Viernheim in allen Partien, musste dann aber erleben, wie der ehemalige Rekordmeister Falkenstein doch noch Punkte sammelte.

Nachdem Niklas Koerner und Jeremy Paul klar mit 6&4 gegen Philip Brand und Christopher Carstensen den ersten Punkt für Mannheim gewonnen hatten, drehten die Hanseaten den Spieß um. Jeweils auf Grün 18 gewannen Michael Thann-häuser/Gregory Wiggins gegen Kai Rastetter/Hurly Long sowie Thomas Barth/Patrice Schumacher gegen Joshua Woodfox/Ryan Lloyd mit 1auf. Das Match Philipp Westermann/Brian Schnoor gegen Yannik Paul/Gunar Petersen wurde geteilt. Falkenstein geht mit einer 2,5:1,5-Führung in die Einzel des Nachmittags.

Um 12:40 Uhr, im Spiel um Bronze, führt Falkenstein nach den Vierern mit 2,5:1,5. T.Barth/P.Schumacher gewinnen 1auf gegen J.Woodfox/R.Lloyd. 05.08.12: im Spiel um Bronze führt Mannheim in allen Vierern knapp. Mittlerweile, 11.25 Uhr, hat GC Mannheim Viernheim den ersten Vierer, gespielt von Nikolas Koerner mit Jeremy Paul, mit 6&4 gegen Falkenstein gewonnen.

Service

Golfclub
Mannheim-Viernheim 1930 e.V.

Alte Mannheimer Str. 5
68519 Viernheim
Tel: 06204/6070-0
E‑Mail: info@gcmv.de

Geschäftsstelle:

Mo:09:00 – 18:00 Uhr
Di – Fr:09:00 – 18:00 Uhr
Sa:09.00 – 18:00 Uhr
So + Feiertag:09.00 - 18.00 Uhr

Gastronomie:

Tel:06204/6070-20
E‑Mail:info@1930-dasrestaurant.de
Mo + Di:geschlossen
Mi ‑ So:11:30 - ca. 22:00 (Küche bis 21:00)
Küche bis  21 Uhr

Pro-Shop

Tel:06204/9295200
Mo:geschlossen
Di - Fr:10:00 - 17:00 Uhr
Sa/So10:00 - 15:00 Uhr