AktuellesAktuelle InfosPlatzbelegung, ÖffnungszeitenClublebenTurnierberichteDer Vorstand informiertNews einreichenClubPlatzMannschaftenGolf AcademyProshopGastronomieServiceGästeTurnierkalenderMitgliederbereichHall Of FameJugendförderverein

Mitglied im Verein
"Leading Golf Clubs of Germany"
Leading Golf Clubs of Germany


Ausgezeichnet im Umwelt- und Qualitäts-Management mit dem Zertifikat "Golf und Natur-Silber"
DGV Silber


Vertreten in der ersten Bundesliga
Erste Bundesliga


Besuchen Sie uns auf Facebook


Hier geht es zur GCMV-APP


Sonne satt beim Querfeldein-Turnier

Wer spielt schon absichtlich vom Tee 1 über die Bahn 4 auf das Grün der Bahn 3? Oder spielt kurz vor dem Fairwaybunker der Bahn 17 auf das Grün der Bahn 16 und freut sich, die Bahn 15 rückwärts zu spielen, um das Grün der Bahn 5 zu treffen? Solche Herausforderungen und derer mehr, waren das Ziel beim diesjährigen "Querfeldein-Turnier". Erneut perfekt organisiert von unseren Pro's Michael Kagel und Thorsten Gutmann und mit der Hilfe von Helmut Sindermann an der großen Ergebnistafel!

Riesiges Teilnehmerfeld

Schon sehr früh ging es in 6er-Gruppen hinaus auf die Anlage - gespielt wurde ein 4er Auswahldrive mit 3/4tel Vorgabe und das über 14 "Bahnen". Ohne Anleitung ging es natürlich nicht - Nein, so einfach ist das eben nicht, absichtlich "falsch" zu spielen. Und da war natürlich auch Können, Strategie, Mut und Einfaltsreichtum gefordert. Spiele ich hoch über die Tannen oder versuche ich einen Slice? Doch lieber flach unter die Bäume oder vielleicht "spielen wie sonst auch, denn der Ball macht ja doch nicht was ich will?" Alles war erlaubt und alles hatte seine Berechtigung: wenn nur ein guter Score am Ende aufzunotieren war.

Keine Frage: Der Spaß kam hier nicht zu kurz und tatsächlich spielten so viele Gruppen wie noch nie an diesem herrlichen Herbsttag bei 27 Grad und idealen Platzverhältnissen. 137 Teilnehmer/innen, Jung und Alt gemeinsam oder in Gruppen mit einem Motto versehen: "Yes". Sieben Damen aus der Trainingsgruppe von Michael Kagel hatten eigens für dieses Turnier eine besondere Garderobe ausgewählt und sich so als unschlagbares Team präsentiert! "Yes, we can?" oder "Yes, here we are" Egal: Hauptsache es wurde gelacht und man hat den Ball zielstrebig durch den Wald gejagt. Vorbei an den Pilzstätten und hindurch durch den dichten Herbstwald. Am Schluß ging es ja nur um den Moment: Heute, Jetzt und wir und die Sonne satt über uns!

Die letzten Flights kamen um 18h zurück ans Clubhaus - alle gestärkt von der deftigen und abwechslungsreichen Halfway-Verpflegung und einer kräftigen Suppe. Jetzt noch schnell die letzten Sonnenstrahlen auf der Clubterrasse genießen, das Erlebte Revue passieren lassen und mit einem Lachen ab in die Garderobe entschwinden. Denn pünktlich um 19:00h begann die Abendveranstaltung, mit der Siegerehrung, einem reichhaltigen und köstlichen Buffet ("Haxe satt") und mit Livemusik der Gruppe "Strodtbeck". Clubleben vom Feinsten und mit schönen Gesprächen: Nur strahlende Gesichter waren zu sehen (siehe Bildergalerie)!

Schon jetzt freuen wir uns auf das nächste "Querfeldein-Turnier" im Jubiläumsjahr 2020 und wer weiß, vielleicht macht sich die eine oder andere Gruppierung ja auch auf und sucht sich ein modisches Motto. Dann, so Michael Kagel, bekommen auch diese sicherlich (s)einen Sonderpreis: Eine Runde Prosecco von ihm eigens ausgeschenkt!

Vielen Dank Michael, Thorsten und Helmut Sindermann für diesen tollen Tag!

Vielen Dank auch an die Gastronomie und an das Sekretariatsteam um Oliver Prüter!


Bernd Packhaeuser

 
Letzte Änderung: 14.10.2019

Service

Golfclub
Mannheim-Viernheim 1930 e.V.

Alte Mannheimer Str. 5
68519 Viernheim
Tel: 06204/6070-0
E-Mail: info@gcmv.de

Geschäftsstelle:
Montag: 11–16 Uhr
Dienstag – Freitag: 9-16 Uhr
Samstag: 9–14 Uhr
So. und Feiertag: nicht besetzt

Gastronomie:
Tel: 06204/6070-20
E-Mail: restaurant@gcmv.de
Montag: geschlossen
Dienstag - Sonntag:
ab 11.30 geöffnet

Pro-Shop
Tel: 06204/9295200
Montag: geschlossen
Dienstag - Freitag: 10-16 Uhr
Samstag: 10–15 Uhr
Sonntag: geschlossen

Driving Range
Montag: 11–20 Uhr
Dienstag – Sonntag: 8.30–20 Uhr
 
^ nach oben