AktuellesAktuelle InfosPlatzbelegung, ÖffnungszeitenClublebenTurnierberichteDer Vorstand informiertNews einreichenClubPlatzMannschaftenGolf AcademyProshopGastronomieServiceGästeTurnierkalenderMitgliederbereichHall Of FameJugendförderverein

Mitglied im Verein
"Leading Golf Clubs of Germany"
Leading Golf Clubs of Germany


Ausgezeichnet im Umwelt- und Qualitäts-Management mit dem Zertifikat "Golf und Natur-Silber"
DGV Silber


Vertreten in der ersten Bundesliga
Erste Bundesliga


Besuchen Sie uns auf Facebook


Hier geht es zur GCMV-APP


Hurly Long ist Gesamtsieger der Pro Golf Tour 2019

Bei dem Finale der Pro Golf Tour 2019 wurde nicht nur allein der Turniersieger der Castanea Resort Championship 2019 gekürt, sondern auch der Gesamtsieger der Order of Merit. Seinen bereits vierten Toursieg durfte Sami Välimäki aus Finnland am Mittwoch feiern. Doch den Gesamtsieg war jemand anderem vorbehalten. Hurly Long aus Mannheim-Viernheim ließ sich seine Führung mit insgesamt 28.999 Zählern auf dem Punktekonto nicht mehr nehmen. Mit Runden von 71, 64 und 69 Schlägen und einem Birdie an der 18 verbuchte Hurly noch einmal 1.602 Punkte auf seinem Konto, für einen geteilten 6. Rang. Damit konnte er nun endlich seine Rookie Saison perfektionieren und mit einem großen Lachen die mächtige Siegertrophäe in den Händen halten.

Aber nicht nur die Siegertrophäe brachte Hurly zum Strahlen, sondern auch der Gedanke daran, das Jahr 2020 sicher auf der European Challenge Tour aufteen zu dürfen. Die ersten 5. Plätze der Order of Merit bekommen nämlich eine sichere Startberechtigung auf der European Challenge Tour im darauffolgenden Jahr. Auch der Finne Sami Välimäki bekommt für nächstes Jahr eine Startberechtigung, da er die Pro Golf Tour mit dem 2. Rang in der Order of Merit abgeschlossen hat.

Välimäki machte es dem endgültigen Sieger Hurly Long zum Finale hin alles andere als leicht. Da der Finne vor dem Turnier auf Rang 4 der Order of Merit lag, wurde nach der ersten Runde relativ schnell klar, dass er nicht nur um den Sieg des Turniers, sondern auch um den Sieg der Order of Merit kämpfen würde. Letztendlich war der Sieg von Hurly Long hauchdünn und allein 2 Schläge machten den großen Unterschied aus.

Hurly Long zollte seinem Gegner viel Respekt und betonte, dass die guten Ergebnisse seines Gegners ihn nochmal zur Höchstform haben auffahren lassen. Letztens Endes hat er sich den Gesamtsieg jedoch nicht mehr nehmen lassen und seine große Freude konnte er nicht verleugnen.

Nun ist die Saison der Pro Golf Tour offiziell vorbei und es wird nur noch eine Qualifying School für nächstes Jahr geben.
Für Hurly Long und seine Weggefährten ist die Saison jedoch noch nicht ganz vorbei, da im November die Second Stage der Qualifying School für die European Tour ansteht. Hier haben die Spieler sogar die Chance direkt eine Startberechtigung auf der höchsten Tour Europas zu bekommen.

Wir wünschen Hurly für das Turnier viel Erfolg und werden ihn weiterhin auf seinem Weg begleiten!

 
Letzte Änderung: 14.10.2019

Service

Golfclub
Mannheim-Viernheim 1930 e.V.

Alte Mannheimer Str. 5
68519 Viernheim
Tel: 06204/6070-0
E-Mail: info@gcmv.de

Geschäftsstelle:
Montag: 11–16 Uhr
Dienstag – Freitag: 9-16 Uhr
Samstag: 9–14 Uhr
So. und Feiertag: nicht besetzt

Gastronomie:
Tel: 06204/6070-20
E-Mail: restaurant@gcmv.de
Montag: geschlossen
Dienstag - Sonntag:
ab 11.30 geöffnet

Pro-Shop
Tel: 06204/9295200
Montag: geschlossen
Dienstag - Freitag: 10-16 Uhr
Samstag: 10–15 Uhr
Sonntag: geschlossen

Driving Range
Montag: 11–20 Uhr
Dienstag – Sonntag: 8.30–20 Uhr
 
^ nach oben