AktuellesClubPlatzMannschaftenGolf AcademyProshopGastronomieServiceGästeTurnierkalenderMitgliederbereichHall Of FameJugendförderverein

Mitglied im Verein
"Leading Golf Clubs of Germany"
Leading Golf Clubs of Germany


Ausgezeichnet im Umwelt- und Qualitäts-Management mit dem Zertifikat "Golf und Natur-Silber"
DGV Silber


Vertreten in der ersten Bundesliga
Erste Bundesliga


Besuchen Sie uns auf Facebook


Hier geht es zur GCMV-APP


Top-Ten Ergebnis für Marc Hammer bei den Deutschen Meisterschaften der Herren

Auch vom Golfclub Mannheim-Viernheim gingen insgesamt 6 Spieler aus der Bundesligamannschaft an den Start. Bevor es jedoch richtig los ging, wurden alle Spieler am Abend vor dem ersten Wettkampftag bei dem traditionellen „Get Together“ vom Präsidenten des Golfclub Valley herzlich begrüßt.

Am ersten Wettkampftag ließ sich die Sonne den ganzen Tag nicht blicken, aber es regnete zum Glück nicht mehr so wie an den Tagen zuvor. Dementsprechend war der Platz von den Vortagen noch sehr nass und die Bedingungen nicht ganz einfach. Doch das beeindruckte einige der Herren nur sehr wenig. Florian Schmiedel (GC Hubbelrath) und Daniel Schmiedling (GC Olching) brachten beide am ersten Tag eine 67 (5 unter Par) ins Clubhaus. Hinter den beiden Führenden lagen insgesamt 8 Spieler bei 4 unter Par für die erste Runde und damit auf einem geteilten 3. Platz.  Auch unser Spieler Marc Hammer spielte am ersten Tag eine 68 und lag somit unter den aktuell Besten. Ebenfalls gut dabei waren seine Mannschaftskollegen Maximilian Mayridl und Wolfgang Glawe. Sie hielten sich mit einem Ergebnis von 2 unter Par immer noch in Lauerstellung.

Am zweiten Wettkampftag zeigte der Nationalspieler Jannik de Bruyn sein ganzes Können. Der Spieler vom GC Hösel, der erst vor kurzem die Bronzemedaille beim Final Four abholen konnte, spielte eine sensationelle 64 und ging mit 12 unter Par an die Spitze des Leaderbords. 
Marc Hammer konnte erneut ein solides Ergebnis mit 3 unter Par abliefern und lag nun mit einem Gesamtergebnis von 7 unter Par auf dem geteilten 7. Platz.

Am dritten Tag waren immer noch alle Spieler am Start. Einen Cut sollte es erst am Ende dieses Tages geben, sodass am Sonntag nur noch die besten 36 Herren um den Sieg mitkämpften durften.
An diesem Tag brachte Marc sich noch einmal sehr gut in Position, um beim Sieg mitreden zu können. Mit einer 67 und damit 5 unter Par kletterte Marc  wieder ganz nah an die Spitze des Leaderbords. Doch Daniel Schmiedling aus Olching lieferte einfach eine konstante, sehr gute Leistung ab und lag mit 16 unter Par nach dem dritten Tag auf dem ersten Platz.

Am vierten Tag verließen Marc leider die Kräfte und er brachte nur eine 76 ins Clubhaus. Dies ließ ihn auf einen geteilten 9. Platz rutschen, mit einem Endergebnis von 8 unter Par.

Der Olchinger Daniel Schmiedling konnte offensichtlich dem Druck, der auf ihn lastete, nicht Stand halten und brachte eine 73 ins Clubhaus – das warf ihn auf den 2. Platz zurück. Die Gunst der Stunde nutzte Jannik de Bruyn der eine sehr gute 68 ablieferte. Am Ende dieser langen 4 Tage stand nun Jannik de Bruyn mit 17 unter Par und 2 Schlägen Vorsprung ganz oben auf dem Podest.

Ebenfalls nahmen am Turnier unsere Spieler teil:

T21.  Platz Maximilian Mayridl   70           71           72           73           286 (-2)

T37  Wolfgang Glawe                    70           73           74                           217 (+1)

T43 Christopher Steger                72           72           75                           219 (+3)

T62 Maximilian Reiß                       74           77           72                           223 (+7)

T69 Constantin Meier                   73           76           75                           224 (+8)

 

 
Letzte Änderung: 14.10.2019

Service

Golfclub
Mannheim-Viernheim 1930 e.V.

Alte Mannheimer Str. 5
68519 Viernheim
Tel: 06204/6070-0
E-Mail: info@gcmv.de

Geschäftsstelle:
Montag: 11–16 Uhr
Dienstag – Freitag: 9-16 Uhr
Samstag: 9–14 Uhr
So. und Feiertag: nicht besetzt

Gastronomie:
Tel: 06204/6070-20
E-Mail: restaurant@gcmv.de
Montag: geschlossen
Dienstag - Sonntag:
ab 11.30 geöffnet

Pro-Shop
Tel: 06204/9295200
Montag: geschlossen
Dienstag - Freitag: 10-16 Uhr
Samstag: 10–15 Uhr
Sonntag: geschlossen

Driving Range
Montag: 11–20 Uhr
Dienstag – Sonntag: 8.30–20 Uhr
 
^ nach oben