AktuellesClubPlatzMannschaftenGolf AcademyProshopGastronomieServiceGästeTurnierkalenderMitgliederbereichHall Of FameJugendförderverein

Mitglied im Verein
"Leading Golf Clubs of Germany"
Leading Golf Clubs of Germany


Ausgezeichnet im Umwelt- und Qualitäts-Management mit dem Zertifikat "Golf und Natur-Silber"
DGV Silber


Vertreten in der ersten Bundesliga
Erste Bundesliga


Besuchen Sie uns auf Facebook


Hier geht es zur GCMV-APP


Putten, Droppen, Penalty Area, Etikette – Men´s Day-Regelabend mit Michael Kagel

Etwa 50 Mitglieder des Men´s Day informierten sich am Mittwoch, den 13. Februar 2019 aus erster Hand über die neuen Golfregeln – und durften sich im Anschluss über neue, hochwertige Golf-Poloshirts von Dieter Krämer / Immo-Krämer freuen.
In der bis auf den letzten Platz besetzten Lounge im GCMV-Restaurant erläuterte unser Golf-Pro Michael Kagel einem interessierten und fragefreudigen Publikum, dass man jetzt die Fahne beim Putten stecken lassen darf, wie man ab jetzt richtig droppt und wie man sich in der Penalty Area verhalten darf. Erfreulich wenn auch „teuer“: mit zwei Strafschlägen darf man neuerdings aus dem Bunker raus, wenn man den Ball als unspielbar erklärt. Dafür sind Doppelschläge jetzt straffrei – gut so, denn meistens ist der Spieler durch den „Doppler“ schon genug bestraft. Ebenfalls schön, dass man Golf jetzt ohne Biologiestudium spielen kann: es gibt bei praktisch allen Tierlöchern Erleichterung – auch wenn der Spieler nicht weiß, ob da ein Maulwurf, ein Reptil oder ein Vogel sein „Unwesen“ getrieben hat. Auch das Thema Etikette wurde angesprochen und die Möglichkeit, Fehlverhalten auf dem Platz auch noch nachträglich zu ahnden.
Michael Kagel machte auch keinen Hehl daraus, dass er die ein oder andere Regeländerung auch kritisch sieht, was den spirit of the game oder die beabsichtigte Spielbeschleunigung betrifft. Man darf gespannt sein, wie sich die auf drei Minuten reduzierte Suchzeit in der Praxis darstellt – oder auch auf das „Fahne rein oder Fahne raus“, wenn die Spieler im Flight hier ihre unterschiedliche Vorlieben „ausleben“.
Lieber Michael, herzlichen Dank für Deine Einführung in die neue Regelwelt. Du konntest viele Punkte klären – mal sehen, welche Fragen dann bei den Men´s Days der Saison noch hochkommen werden. Aber wir dürfen sicher auf Deine Expertise zählen…
Es ein war durchaus interessanter Vortrag – und nicht jede neue Regel war so gut verdaulich wie das leckere Tellergericht „Frikadelle an Salzkartoffeln und Lauchgemüse“, das an diesem Abend aufgetischt wurde. Am Ende der Veranstaltung wurden als zweiter Höhepunkt die neuen Adidas-Golf-Poloshirts ausgegeben, die unser treues Men´s Day Mitglied Dieter Krämer und seine Firma Immo-Krämer gesponsert haben. Lieber Dieter, wir danken Dir an dieser Stelle nochmal für Dein überaus großzügiges Engagement zugunsten des Men´s Day.
Ob mit oder ohne Fahne: schönes Putten und schönes Spiel – wo immer ihr bis zur Men´s Day Saisoneröffnung am 20. März noch aufteet.

Dirk Heyden
Men´s Vice Captain
14.02.2019

 
Letzte Änderung: 14.03.2019

Service

Golfclub
Mannheim-Viernheim 1930 e.V.

Alte Mannheimer Str.5
68519 Viernheim
Tel: 06204/6070-0
E-Mail: info@gcmv.de

Geschäftsstelle:
Montag: 9-16 Uhr
Dienstag – Freitag: 9-18 Uhr
Samstag: 9-16 Uhr
So. und Feiertag: 9-15 Uhr

Gastronomie:
Tel: 06204/6070-20
Montag: geschlossen
Dienstag – Sonntag: ab 11.30 geöffnet

Pro-Shop
Tel: 06204/9295200
Montag: geschlossen
Dienstag-Freitag: 10-17 Uhr
Sa., So. und Feiertag: 10-15 Uhr